Fahrt im BÜSSING Bus nach Nordsteimke

Datum:           29.06.2024

Zeit:                 10:00 Uhr

Ort:                  BÜSSING Hof, Heinrich-Büssing-Ring 41 in 38102 Braunschweig

Ca. 2 Stunden Aufenthalt in Nordsteimke

Datum:           29.06.2024

Zeit:                 13:00 Uhr

Ort:                 BÜSSING Haus Nordsteimke, Hehlinger Straße 11 in 38446 Wolfsburg (Nordsteimke)

Gegen 14:30 Uhr werden wir im BÜSSING Hof in Braunschweig zurück sein.

Der Kostenbeitrag pro Person beträgt 20 EUR.

Bei dem ca. 2-stündigen Aufenthalt in Nordsteimke ist ein Museumsbesuch eingeplant. Gegen eine Spende wird ein Imbiss angeboten.

Die Fahrt ist öffentlich und Interessierte können sich beim Verein anmelden unter: anmeldung@buessing-verein.de

Wir erinnern jedes Jahr am Geburtstag von Heinrich Büssing an den großen braunschweiger Konstrukteur und Nutzfahrzeugpionier.

Heinrich Büssing wurde am 29.06.1843 in Nordsteimke, ehem. Herzogtum Braunschweig, geboren. Das Geburtshaus von Büssing – die alte Schmiede in Nordsteimke ist heute liebevoll hergerichtet – ein Museum und eine Tagungsstätte.

Weitere Informationen zum Heinrich Büssing Haus Nordsteimke findet ihr unter der Rubrik „Entdecken“ auf dieser Internetseite hier: Das Heinrich Büssing Haus in Nordsteimke

Der Verein weist darauf hin, dass die Plätze im Bus begrenzt sind. Für Interessierte ist auch die eigene Anreise nach Nordsteimke möglich. Besucher sind in dem o.g. Zeitraum herzlich willkommen.

Hier einige Informationen über das Heinrich Büssing Haus in Nordsteimke:

Fotos: Dirk Mielke und MAN Truck & Bus SE, Salzgitter

41. Oldtimertreffen des BATC e.V.

Die Elm-Spedition

Datum:

11.04.2024 um 19:00 Uhr

Ort:

Gaststätte Gliesmaroder Thurm, Berliner Straße 105 in 38104 Braunschweig

Die Elm-Spedition war von 1954 bis 1972 der größte Arbeitgeber in Destedt. Destedt liegt am Rande des Elms im ehemaligen Landkreis Braunschweig, heute Landkreis Wolfenbüttel. Hauptsächlich wurde Kalk aus dem nahen Kalkwerk Hemkenrode transportiert, meist nach West-Berlin.

Lutz Hiege, einst bei der Elm-Spedition tätig, hat über 200 Bilder zusammengetragen und präsentiert den damaligen Fuhrpark, das Leben als Fernfahrer zu der Zeit und den bisher wenig betrachten Kalkabbau im Elm.

Industriegeschichte pur aus Sicht eines eindrucksvollen Zeitzeugen.




Jahresauftakt 2024

Weihnachtsgruß 2023

Foto: Lutz Hiege

BÜSSING Fotoabend 2023

Büssing Fotoabend 2023

Zum Jahresabschluss öffnen wir wieder die Fotokiste

Wie immer beenden wir das Jahr mit unserem beliebten BÜSSING Fotoabend.
Es werden wieder viele interessante Fotos von Heinrich Büssing, von BÜSSING Fahrzeugen und von den BÜSSING Werken gezeigt.

Gäste und Besucher sind herzlich willkommen.

Datum:

07. Dezember 2023 ab 18 Uhr

Ort:

Gaststätte Gliemaroder Thurm
Berliner Strasse 105
38104 Braunschweig

Jahreshauptversammlung 2023

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2023

Wir laden alle Vereinsmitglieder zur Jahreshauptversammlung 2023 ein

Datum:

09. November 2023

Zeit:

19:30 Uhr

Ort:

Gaststätte Gliesmaroder Thurm
Berliner Str. 105
38104 Braunschweig

Die Tagesordnung wurde per E-Mail mit dem Rundschreiben 14-2023 am 08.10.2023 bekanntgegeben.

Wir freuen uns auf viele Vereinsmitglieder.

Heinrich Büssing – Technik und Geschichte e.V.
– Der Vorstand –

Nachlese 5. BÜSSING Elm-Ausfahrt

Die 5. BÜSSING Elm-Ausfahrt 2023 – eine Erfolgsstory

Bereits zum 5. Mal waren wir am 03.Oktober 2023 im Rahmen unserer BÜSSING Elm-Ausfahrt mit historischen Nutzfahrzeugen unterwegs. Über 20 Oldtimerfahrzeuge hatten sich im ehemaligen Auslieferungshof des alten BÜSSING Stammwerkes in Brauschweig eingefunden und sind auf die Strecke gegangen. Das Organisationsteam mit unserem Lutz und Kollegen hatte wieder eine schöne Strecke festgelegt, die für alle etwas geboten hat.

Der Rundkurs führte durch das Wolfenbütteler Land in den Vorharz mit dem Zwischenziel und Rastpunkt Klostergut Wöltingerode. Nach einer ausgiebigen Pause mit guter Verpflegung ging es zurück nach Braunschweig. Schöne Landschaften, viel Fahrspaß und begeisterte Zuschauer. Ein schöner Tag, nicht nur für die Fahrer und Fahrerinnen. Die BÜSSING Elm-Ausfahrt ist inzwischen traditionell und fest bei allen Freunden von historischen Nutzfahrzeugen etabliert.

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern mit ihren historischen Fahrzeugen, den vielen Fotografen und den zahlreichen Zuschauern.

Unser besonderer Dank gilt der Fam. Körber (Heinrich-Büssing-Hof) und dem Klosterhotel Wöltingerode für die freundliche Unterstützung.

Weitere Informationen und viele Fotos von unserer 5. BÜSSING Elm-Ausfahrt sind auf dieser Internetseite unter dem Menue Punkt Veranstaltungen BÜSSING Elm-Ausfahrten oder direkt über folgenden Link zu sehen: https://buessing-verein.de/bericht-5-buessing-elm-ausfahrt/

Foto: Dirk Mielke

5. BÜSSING Elm-Ausfahrt 2023

Einladung zur
5. BÜSSING Elm-Ausfahrt

Am 03. Oktober 2023 ist es wieder so weit:
Die 5. BÜSSING Elm-Ausfahrt startet

9:00 Uhr

Eintreffen der Fahrzeuge

10:00 Uhr

Abfahrt der Fahrzeuge

11:40 – 14:00 Uhr

Rast auf dem Klostergut Wöltingerode

15:40 Uhr

Rückkehr der Fahrzeuge

Start und Ziel ist wie immer der Auslieferungshof im BÜSSING Stammwerk, Heinrich-Büssing-Ring 41 in 38102 Braunschweig (Einfahrt für Nutzfahrzeuge über die Böcklerstraße).

Die Strecke führt dieses Jahr am Elm vorbei in das Harzvorland nach Wöltingerode bei Vienenburg. Auf dem Kloster Wöltingerode wird der Konvoi gegen Mittag zur Rast eintreffen. Die interessante Tour geht über insgesamt gut 100 Kilometer und verspricht viel Spaß mit schönen Landschaften für Fahrer und Beifahrer sowie für Fotografen und Zuschauer.

Historische Nutzfahrzeuge aller Hersteller sind herzlich zur Teilnahme eingeladen und willkommen.

Wir freuen uns über viele Teilnehmer mit ihren Fahrzeugen sowie auf viele Zuschauer und Fotografen.

Teilnehmer mit Fahrzeugen werden um formlosen Anmeldung gebeten unter: info@buessing-verein.de

Hier der Streckenplan mit den Durchfahrtzeiten (Änderungen vorbehalten):





180 Jahre Heinrich Büssing

Wir sagen danke!

Die Jubiläumsveranstaltung „180 Jahre Heinrich Büssing“ war großartig und ein voller Erfolg für alle Teilnehmer und für uns als Veranstalter.

Wir bedanken uns bei allen Fahrzeugausstellern mit Ihren BÜSSING und MAN Oldtimer Nutzfahrzeugen und bei allen Ausstellern mit ihren Ständen für die Teilnahme.

Besonderer Dank gilt unseren Unterstützern und Förderern, deren vielfältige Leistungen die Veranstaltung erst möglich gemacht haben.

Über die zahlreichen Besucher und Besucherinnen auf unserem Veranstaltungsgelände haben wir uns sehr gefreut. Wir bedanken uns für das rege Interesse, die kompetenten Fachbeträge von ehem. Büssing Mitarbeitern und natürlich auch für die vielen Fragen. Das zeigt uns deutlich: Das Interesse an BÜSSING ist nach wie vor vorhanden.

Eine Veranstaltung in diesem Umfang geht natürlich nicht ohne die vielen Helfer im Hintergrund. Das sind unsere Vereinsmitglieder und Vereinsmitgliederinnen, deren Familienangehörige und Freunde des Vereins.
Ihr seid ein tolles Team und habt Enormes geleistet!

Allen gebührt unser ausdrücklicher Dank!

Alle Impressionen der Veranstaltung findet Ihr demnächst hier:

Heinrich Büssing – Technik und Geschichte e.V.

Foto: Hans-L. Sämann